FußreflexzonentherapieFußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonentherapie ist eine sanfte aber ge­zielte Möglichkeit, über die Fußsohle – unter welcher Reflexzonen zu den einzelnen Organen liegen – den Körper positiv zu beeinflussen. Je nach Bedarf kann das jeweilige Organ beruhigt oder angeregt werden. Dieses geschieht über sanften Druck, der mit dem Daumen punktuell auf die Fußsohle ausgeübt wird.Jedes einzelne Organ unseres Körpers befindet sich als Reflexzone in ganz klein, könnte man sagen , unter unserer Fußsohle.Es ist somit ein ganz sanfter Weg das erkrankte oder angeschlagene, energielehre Organ zu erreichen. Durch den sanften Druck tritt ein Rflex auf das Organ ein , welches die Organzone um die es geht beeinflusst oder energetisch durchflutet.Es  kann anfangs etwas schmerzen, aber nach einiger Zeit tritt eine deutliche Entspannung ein.Anschliessend fühlt sich der Patient wesentlich wohler und geklärt.